Startseite Mitteilung Impressum

Die Krebsfrüherkennung bei der Frau

Die Brustkrebsvorsorge in Bremen

umfasst nach den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen die jährliche Tastuntersuchung bei der Vorsorgeuntersuchung ab dem 30. Lebensjahr mit der Anleitung zur Selbstuntersuchung. Diese wird bei Frauen bis zu den Wechseljahren am besten direkt nach der Regel durchgeführt, da die Brust in dieser Zeit am besten abzutasten ist und immer der gleiche Zeitpunkt zum besseren Vergleich nützen kann.

Ab den 50. bis zum 70. Geburtstag werden die Frauen in Bremen alle zwei Jahre zum Mammographie-Screening eingeladen. Die meisten Frauen sind unsicher bei der Beurteilung der eigenen Brust, sie fühlen "Knoten und Knubbel", aber wissen nicht, wie sie sie einschätzen sollen.

Mamma care Programm - 80 % aller Veränderungen der weiblichen Brust werden von den betroffenen Frauen selbst entdeckt.

Heutzutage nimmt die Anzahl von Brustkrebserkrankungen stetig zu. Zurzeit gibt es aber jedoch keine standardisierte Untersuchungstechnik der Brust, weder für Ärzte noch für die Frauen selbst.

Sicher ist, dass je kleiner ein Knoten bei der Diagnosestellung ist, desto besser sind die Therapieoptionen, nicht zuletzt wegen der Möglichkeit, brusterhaltend operieren zu können. Unser Ziel ist es, eine Anleitung zur Brustselbstuntersuchung nach der Mamma Care Methode möglichst vielen Frauen zugänglich zu machen, so dass diese monatlich ihre Brüste mit dieser einfachen Technik selbst untersuchen können.

Wir haben hierfür Mitarbeiterinnen als Mamma-Care-Trainerinnen ausgebildet (im Mamma Care Trainingscenter Europa). Wir bieten zu bestimmten Terminen eine Mamma-Care-Gruppe an. Zunächst werden die theoretischen Grundlagen vermittelt, dann folgen direkt die praktischen Übungen zum Erlernen der Tasttechnik am Brustmodell und der eigenen Brust. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 5 Frauen begrenzt.

Eine Erstattung der Kosten findet bei Versäumen der Teilnahme nicht statt.

Schauen Sie sich zu diesem Thema bitte unsere Kursangebote an.

Ab sofort informieren wir des Weiteren über folgende fest etablierte Zusatzangebote:

  • erweiterte Brustkrebsdiagnostik (Mammasonographie , Ultraschall der Brüste)
  • Mamma Care Programm
Frauenärztin Dr. med. Christiane König · Hemmstraße 212-240 · 28215 Bremen
Das Qualitätsmanagementsystem unserer Praxis ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000
Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000